FREIE PLÄTZE: ab Juli 2021
Kindertagespflege in Essen-Rüttenscheid
FREIE PLÄTZE

ab Juli 2021

Uns vor Ort kennenlernen? Bitte Termin vereinbaren:

Tel. - oder per E-Mail

Wussten Sie schon? Vorteile der Kindertagespflege gegenüber anderen Betreuungsformen

Die Kindertagespflege weist gegenüber vergleichbaren Betreuungsangeboten (Krippe, Kindergarten) entscheidende Vorteile auf. Nicht umsonst schneidet sie bei offiziellen Befragungen von Eltern zur Zufriedenheit mit der Betreuung ihrer Kinder regelmäßig am besten ab.

Für die Kindertagespflege sprechen eindeutig die Gruppengröße und die Anzahl der Kinder pro verantwortlicher Betreuungsperson. Während in Kindergärten nicht selten Gruppen von bis zu 20 Kindern von zwei Erzieherinnen oder Erziehern betreut werden, beläuft sich die Zahl der Kinder pro Tagesmutter oder Tagesvater im bundesweiten Durchschnitt auf 3-4. Es lässt sich leicht nachvollziehen, dass die Betreuung durch eine Tagesmutter oder einen Tagesvater im Interesse des Kindes sehr intensiv erfolgt und individuelle Bedürfnisse besonders stark berücksichtigt werden können.

Bei der Kindertagespflege gibt es zwei verschiedene Modelle. Man unterscheidet zwischen der Betreuung in angemieteten Räumen und der Betreuung in der eigenen Wohnung. In angemieteten Räumen werden bis zu 5 bzw. bis zu 9 Kinder in Großtagespflegestellen betreut. Diese Art der Betreuung hat mehr den Charakter einer Kindertagesstätte, die Betreuung in der eigenen Wohnung hingegen bietet den Kindern familienähnliche Strukturen.

Betreuungszeiten

Montag bis Freitag     7.15 Uhr - 15.00 Uhr

Betreuungsfreie Zeiten (Urlaub) liegen nicht in den Schulferien!

Zurzeit sind nur Vollzeitplätze verfügbar.